P A T I E N T E N - I N F O R M A T I O N

 Aktuelles zu Corona Virus !! siehe auf bei "Home" !!


Bei Verdacht auf eine hoch-fieberhafte Erkrankung mit Husten und Luftnot (normale Grippe oder auch mit Corona Virus Kontakt-Person oder Erkrankung) bitte zuerst telefonischen Kontakt mit mir aufnehmen oder eMail schreiben aber "nicht" in die Praxis kommen. 

Bei akuter schwerer bedrohlicher Erkrankung oder wenn sie mich nicht erreichen können Telefonnummer 116 117 anrufen oder wenn diese schlecht erreichbar ist die Telefonnummer 112 wählen. Dann Quarantäne zu Hause machen und auf weitere Information warten. Wenn sie krank waren kann man nach 4 Wochen einen Antikörpertest auf das Corona 19 Virus machen und feststellen ob sie den Infekt durchgemacht hatten. 

 

Behandlung in der Hausertorstr.47a/2.Stock

(neben Zahnarztpraxis von Dr. G. Michel) 

 U    R    L    A    U    B    

siehe bei Home (1. Seite)


Die nächsten Labortermine (Quick+Blutzucker) sind Dienstag der 02.06.2020 und 07.07.2020 in der Zeit von 8:00 bis 9:30 Uhr.


!!  Für Labor/Blutabnahme ist immer eine Voranmeldung mit Termin erforderlich, da die Abnahmematerialien immer sehr zeitaufwendig vorbereitet werden müssen  !!


 Bei akuten oder schweren Notfall-Erkrankungen führen wir Hausbesuche durch, aber nicht bei Coronaverdacht Diese " immer" vor 9:30 Uhr bei mir persönlich bestellen.


Feste Termine benötigen Sie immer für spezielle Untersuchungen (Untersuchung für Versicherungen, Gesundheitscheck, Haut-Check,   Akupunktur, Blutegel-Behandlung, Blutuntersuchungen, Krebs- Vorsorgeuntersuchung für Männer und Kinder ab U4) spezielle Besprechungen und Behandlungen (Infusionen, BOWTECH, Neuraltherapie, Spritzen, Sauerstoff-Ozon Therapie). 

Lassen Sie regelmäßig Ihren Impfausweis auf Vollständigkeit überprüfen (Tetanus, Diphtherie, Polio, Keuchhusten, Mumps-Masern-Röteln, FSME, Pneumokokken, Hepatitis A + B) und dies insbesondere rechtzeitig vor Auslandsreisen ( mindestens 6 Monate vorher), damit wir alle notwendigen Reiseimpfungen (Cholera, Typhus, Tollwut, japanische Enzephalitis) sowie die Malaria Prophylaxe bei Ihnen planen und durchführen können. Die Gelbfieberimpfung können sie im Hygieneinstitut der Uni Gießen oder anderen berechtigten Gelbfieber-Impfstellen durchführen lassen (dies ist meistens nur noch 1x im Leben erforderlich).  

Wir führen bei unseren Diabetikern, Schilddrüsen-Patienten und Marcumar-Patienten an bestimmten Tagen regelmäßig nur morgens Blutkontrollen mit Termin (siehe s.o. +  Aktuelles) durch. Bringen Sie an diesem Tag bitte immer auch Ihren Blutzucker- oder Marcumar-Ausweis mit. Lassen Sie sich immer nach einer Blutabnahme und der Befundbesprechung den nächsten Blutkontrolltermin geben.

Wir sind in der Lage uns mit Ihnen in Deutsch, Englisch und eingeschränkt in Französisch zu verständigen.      

Wenn unsere Praxis mittags, abends oder während der Urlaubszeit geschlossen ist, erfahren Sie auf unserem Anrufbeantworter (0176/ 34 44 35 37) wann ich wieder erreichbar bin. In akuten Notfälle immer 116 117 wählen.

 

109515